Weinseminar - Grundlagen Einsteiger 1



Der erste Schritt zur Orientierung in der Welt des Weines!

Inhalt des Workshop

 

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich noch nicht so viel mit Wein beschäftigt haben und nun

erste Schritte zu mehr Wissen über Wein gehen möchten.

 

In diesem Weinseminar Einsteiger geht es um die Fragen, was Wein überhaupt ist, wie man ihn

einteilen kann, wie er entsteht und welches seine Inhaltsstoffe sind.

 

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der Weinsensorik. Was kann man im Wein sehen, riechen und schmecken, wie lassen sich die eigenen Sinneseindrücke beschreiben und wie lässt sich der Wein daraufhin bewerten. Wie man sicherer zu den Weinen gelangt, die man am liebsten mag.

 

Weiterhin werden die Themen Weintemperatur, Gläser, Dekantieren, Wiederverschließen

und Aufbewahren von Wein behandelt.

 

Somit sind die Teilnehmer am Ende des Seminars in der Lage, sicherer und selbständiger

mit Wein umzugehen und Wein besser zu verstehen.

 

Seminarziel: Einstieg in die Weinwelt, bewussteres und selbständigeres Umgehen mit Wein,

Heranführen an das professionelle Weinverkosten, erstes Grundlagenwissen.

 

Zielgruppe: Einsteiger ohne oder mit wenig Vorkenntnissen. Maximal 15 Personen.

 

Leistungen: Seminar mit Verkostung von sechs Weinen, 0,75l Mineralwasser,

veganer Imbiss, Brot und Seminarunterlagen. 

 

Dauer: ca. 2,5 Stunden

 

Preis pro Person: € 50,- (inkl. MwSt.)


Torsten Fenz

Unabhängig, informativ und kurzweilig ist seit 19 Jahren ist das Motto für meine Weinseminare. Ich möchte, dass Sie sich bei mir wohl fühlen und kurzweilig wie professionell informiert und unterhalten werden. Sie sollen sich in besten Händen

und nicht in einem als Seminar getarnten Verkaufsveranstaltungen befinden. 

 

Dafür bilde ich mich regelmäßig fort und entwickle meine Konzepte weiter. 



Termine

Sonntag, 13. Januar. / 18:00 - 20:30 H