Matrjoschka - Russische Küche

Es ist wie Russland selbst: vielseitig, überraschend und naturverbunden

Inhalt des Kochkurs

 

Im Laufe meiner langjährigen Kocherfahrung habe ich die Küche Russlands

für Ihre Vielseitigkeit geliebt. Die Herausforderung für Kurkuma - die erste vegane Kochschule

einen Kurs zur russischen Küche zu entwerfen war eine besondere.

 

Das Kochen brachte mir meine Oma in Russland bei. Mit 5 Jahren stand ich das erste Mal in der Küche

und wusste sofort: das Kochen ist mein Ding. Es eröffnete sich eine neue Welt der wunderbaren

Gerichte nach alten russischen Rezepten. Später stellte sich heraus, dass viele Gerichte

leicht in vegane Variante umgewandelt werden können. 

 

In meinem Kochkurs Matrjoschka präsentiere ich die typischen Lebensmittel

der russischen Küche, anschließend kochen und genießen wir leckere Gerichte und

kommen so meiner geliebten russischen Heimat näher.

 

Wir stimmen uns mit einem russischen Tee ein - dem IVAN TSCHAI.

 

 

Borschtsch

Rote-Bete Suppe

 

Blintschiki

Russische Crepes mit schwarzem "Kaviar" 

 

Pirogi

Herzhafte Teigtaschen  mit Kartoffel- und Kohlfüllung 

 

Tefteli mit Kascha

Klopse in deftiger Sauce mit russischen Buchweizen

 

Ikra Kabachkovaja 

Zucchini-Auberginen-Püree

 

"Hering im Pelzmantel"

 

Kovrigzka

Süßes aromatisches Gebäck mit Nüssen und Rosinen

 

 

Preis pro Person: € 65,-

Inklusive Sprudelwasser und Rezepte zum Nachkochen.

Mindesteilnehmerzahl 8 Personen, maximale Teilnehmerzahl 16 Personen

 


Marie Grimm

Marie Grimm ist Volljuristin.  Sie ist in Russland geboren und in Deutschland aufgewachsen. Nach der Geburt ihrer Kinder hat sie sich von einer Wirtschaftskarriere verabschiedet, um ihre Zeit bewusst in die Gesundheit und Lebenszufriedenheit ihrer Familie zu investieren. Sie hat neue Qualifikationen auch als Motivationstrainerin erworben und darüber hinaus ihr Wissen und ihre Leidenschaft zum Kochen weiter ausgebaut. 

 

2016 belegte sie mit einer veganen Hauptspeise den 1. Platz bei Rezeptwettbewerb Glantz & Gloria. "Die Auszeichnung erhielt ich von der wunderbaren Köchin Cornelia Poletto persönlich. 2017 nahm Sie an Allnatura Kunstkochwettbewerb Teil und belegte den 3 Platz. Seit 2018 gibt Marie Kochkurse und motiviert Menschen das Kochen, als Kraftquelle zu entdecken."

 

Meine liebsten Rezepte und die Erfahrung einer familientauglichen Koch- und Lebensorganisation  teile ich in meinem Blog“: www.ich-im-glueck.de



Termine

Samstag, 23. Feb. / 11 - 21 Uhr
Samstag, 16. März / 10 - 14 Uhr
Sonntag, 7. April / 11 - 15 Uhr

 



Besuche Deutschlands erste vegane Kochschule in Hamburg. Erlebe in einer gemütlichen Wohnküchen-Atmosphäre einen schönen Kochkurs mit gleichgesinnten Kochinteressierten. In dem Kochkurs geht es um die russische Küche und deren Vielfalt, auch ohne tierische Produkte zu verwenden. Damit du auch zuhause zu Hause deine Freunde und Familie bekochen kannst, stellt dir der Koch bzw. die Köchin nach dem Kochkurs die Rezepte digital zur Verfügung.