RAWffinesse Cake'n'Dreams

 

 

Hast du Lust auf eine Reise zu süßen Versuchungen, die ganz aus natürlichen und möglichst puren Zutaten gezaubert werden? Dieser Kurs entführt dich in die Welt der Rohkosttorten, in der du lernst, mit geschickten Techniken und feinen Zutaten ganz neue Kreationen zu gestalten. Du tauchst ein in rohköstliche Veredelungsprozesse, um so die enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe maximal zu fördern und die Bekömmlichkeit zu steigern. Der Kurs zeigt dir, wie du in liebevoller Handarbeit kleine Wunderwerke aus Früchten, Nüssen und Samen gestaltest. Dabei wird es bunt, lebendig und kreativ.


 

Kursleiterin: Katharina Hinte

Katharina Hinte ist ausgebildete vegane Ernährungsberaterin und überzeugt davon, dass eine bewusste Auswahl an Lebensmitteln gleichzeitig zu einem gesunden und genussvollem Erlebnis führen.

 

Sie zeigt dir, wie rohköstliche Arrangements mit viel Pfiff und einem Spiel von Konsistenz und Farbe deiner süßen Seite schmeicheln können. Dabei vermittelt sie in einem harmonischen Verhältnis, wie theoretisches Wissen über Ernährungslehre und die Kunst der Zubereitung die Herstellung von Süßspeisen bereichern und verzaubern können.


   

Die Küche bleibt ganz frei von raffiniertem Zucker, Gluten und tierischen Produkten. Du lernst verschiedene Varianten zur natürlichen Herstellung von locker leichten Cremes und Füllungen sowie verschiedene Techniken für leckere rohe Tortenböden.

 

Neben einem theoretischen Exkurs über Fermentation, Aktivierung und Keimung von Samen und Nüsse kommt auch deine kreative Seite voll in Fahrt. Unter Anleitung lernst du viele Möglichkeiten zur Gestaltung und Dekorationsmethoden. 

 

 

Rohkosttorten

 

Schokolade Orange

 

Blaubeer Mandel Tonka

 

Peanut Chocolate

 

 

Moussevarianten

 

Himbeermousse

 

Ombre Schokoladenmousse

 

 

Desserts

 

Kokosdumplings auf Mangospiegel mit Himbeer Schaum

 

Schokomousse küsst Kiwi

 

Blaubeerschnecken auf Vanillespiegel
mit süßem Kurkumaschaum

 

 

Theoretischer Teil

 

Steigerung von Qualität und Bekömmlichkeit der Zutaten
(Aktivierung, Keimung, Fermentation)

 

Dörren im Dörrgerät
(Handhabung, Besonderheiten)

 

 

Übung Dekoration

 

Farbkompositionen

 

verschiedenen Gieß- und Spritztechniken

 

Musterverfeinerung

 

 

Neben dem gemeinsamen Essen der süßen Desserts ist auch für einen herzhaften rohveganen Snack gesorgt,

lasst euch überraschen

 

Bringt gerne Tupperdosen und Kühltaschen mit, ihr könnt gerne eure kleinen Schätze mit nach Hause nehmen.

 

Preis pro Person: € 65,-
Inklusive Sprudelwasser und Rezepte zum Nachkochen.


Termine

Samstag, 11. Nov. / 11 -15 H (ausgebucht)

Sonntag, 4. Feb. / 14 - 18 H
Sonntag, 25. März / 14 - 18 H
Sonntag, 13. Mai / 14 - 18 H

 

 

Buchungstermine 2018



Besuche Deutschlands erste vegane Kochschule in Hamburg. Erlebe in einer gemütlichen Wohnküchen-Atmosphäre einen schönen Backkurs mit gleichgesinnten Kochinteressierten. In dem Workshop geht es um die rohvegane Backkunst und deren Vielfalt, auch ohne tierische Produkte zu verwenden. Damit du auch zuhause zu Hause deine Freunde und Familie beglücken kannst, stellt dir der Koch bzw. die Köchin nach dem Workshop die Rezepte digital zur Verfügung.