UMAMI – DER 5. GESCHMACKSSINN

Umami – ein Begriff, um den sich viele Gerüchte und Halbwahrheiten tummeln. Umami ist weder der typische „Fleischgeschmack“, noch ein japanisches Aromakonzept. Es ist unser universeller fünfter Geschmackssinn. In diesem Kurs möchte ich euch erklären, was es mit Umami auf sich hat, ohne zu detailliert auf die komplexe Biochemie des Geschmacks einzugehen. Denn Umami kann jeder verstehen und mit einfach Kniffen auf den heimischen Teller bringen.  Nach einer kurzen Einführung machen wir uns an die Kochtöpfe und zaubern Gerichte mit dem größtmöglichen Aroma.

 

Dein Essen braucht den Geschmacksbooster? Du liebst herzhafte Küche? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich!

 

Hier die Speisen des Abends:

  

Vorspeise

 

Die perfekte Tomatensuppe

mit gerösteten Kichererbsen

 

 

Haupgerichte

 

Umami-Fächerkartoffeln

 

Gegrillte Kofta-Spieße

 

Bohnengemüse

 

Champagner-Risotto

 

Gefüllte Pesto-Pilze

 

 

Dessert

 

Matcha-Eis

 

Für Zuhause

 

Selbstgemachtes Umami-Gewürz

 

Bringt bitte ein kleines Glas oder eine kleine Dose für das Gewürzsalz mit. Gerne dürft ihr auch Dosen für mögliche Reste mitbringen, es soll ja nichts im Mülleimer landen.

 

 Preis pro Person: € 59,- Euro



ICH BIN GESPANNT AUF EUCH!!

Mareike Lambertz lebt in Berlin und ernährt sich seit 2012 vegan und veröffentlicht ihre Rezepte unter www.vegold.de. Unter dem Motto „good food & good mood“ kreiert sie Gerichte, die den Alltag versüßen und glücklich machen – regional, saisonal und ganz ohne tierische Produkte. 

 

Überzeugen kann sich davon jeder bei ihren regelmäßig stattfindenden Dinnerabenden, Workshops und Kochkursen. Sie ist fasziniert von den Küchen dieser Welt, besonders hat es ihr die asiatische Küche angetan - mit ihrer Leichtigkeit, Vielseitigkeit der Aromen und dem vollen Geschmackserlebnis. Mareike arbeitet freiberuflich als Social-Media-Managerin, Journalistin und bietet auch Food-Beratung für Umsteiger*innen, Rezeptentwicklung und Fotografie an

 

www.facebook.com/vegold

www.instagram.com/vegold_food

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

- Tafelwasser still/mit Sprudel (alkoholische Getränke und weitere Softdrinks exklusive)

- Rezepte per Email zum Nachkochen

- eine gemütliche Atmosphäre

- gemeinsames Kochen, anschließend gemeinsames Essen

- Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

 

Parkplätze findet ihr direkt an der Kochschule über die Einfahrt in der Grundstraße oder durch die öffentlichen Verkehrsmittel mit der U2 oder dem Metrobus 4.

 

Bringt gerne eure Tupperdosen mit, falls noch was übrig bleibt, könnt ihr es gerne mit nach Hause nehmen.

TERMINE IN ÜBERBLICK

Freitag, 17. März 2017 - 18-22 Uhr

 

Ticketbuchung