MONOCHROMES DINNER MIT SOPHIA HOFFMANN


Die Köchin, Bloggerin und Kochbuchautorin Sophia Hoffmann freut sich euch in der

gemütlichen Kochschule Kurkuma wieder zu bekochen.

Zusammen mit ihren fleißigen Helfern wird sie euch am

 

8. und 9. April 2017

 

mit pflanzlichen Extravaganzen in 5 Gängen verwöhnen.

Wer Sophias Küche kennt, weiß, dass es dabei sehr bunt, kreativ und ohne Ersatzprodukte zugeht.

 

Das Besondere diesmal: Jeder Gang wird monochrom in einer anderen Farbe serviert - ein Mund- und Augenschmaus.

 

Genuss-Regenbogen-Menü

1) Lila: Lila Mini-Flammkuchen mit Cashew Sourcream

2) Grün: Die veganisierte Großmutter - Bayerische Kräutersuppe

3) Orange: Orange Glücksschüssel (Karotte*Kurkuma*Süßkartoffel*Orange*Tahini)

4) Weiß: Weißes Ratatouille mit hausgemachter Mandel-Weißweinsahne und Kreuzberger Tofu (Tofu Tussis)

5) Rot: Warmer Beetroot-Himbeer-Brownie mit cremigem Himbeereis

 

5 € des Menüpreises gehen an die Flüchtlingshilfeorganisation Jugend Rettet e.V.

 

Während des Dinners könnt ihr ein signiertes Exemplar von Sophias neuem Kochbuches "Vegan Queens" erwerben.

Getränke sind nicht im Menüpreis enthalten, werden aber vor Ort kostengünstig angeboten.


Ich freue mich auf euch! 

Mein Name ist Sophia Hoffmann, ich bin vegane Köchin und lebe in Berlin.

Seit 2012 veranstalte ich Dinnerabende mit wechselnder Thematik in Berlin, München, Wien, Hamburg, Zürich,…

2014 erschien mein Kochbuch Sophias vegane Welt & 2016 mein zweites Buch Vegan Queens.

Besucht mich auch auf meinem YouTube Channel oder auf meinem Blog.