MEDITERRANE VEGANE KÜCHE

Vegane Küche muss nicht mit Einschränkung oder Verzicht einhergehen. Ob nun schmackhafte Eigenkreationen oder auch authentische Interpretationen „klassischer“ Gerichte – Anna zeigt euch gerne, welch breites Spektrum an Gaumenfreuden die vegane Küche bereithält. 

 

Du liebst mediterranes Essen? Du kannst dich einfach nicht zwischen italienischer, griechischer und türkischer Küche entscheiden? Allein der Gedanke an Olivenöl, Knoblauch und Kräuter lässt dir das Wasser im Mund zusammenlaufen? Dann bist du genau richtig beim Vegan mediterran-Kochkurs. 

 

Mal deftig und mal leicht, mit viel Gemüse, aber auch mit tollen selbstgemachten „Fleisch“- und „Käse“-Produkten bewegen wir uns kulinarisch im Mittelmeerraum. Mit den köstlichen Vorspeisen und Hauptgerichten sowie einem außergewöhnlichen Dessert zum Abschluss werdet ihr auch den letzten Zweifler ins Grübeln bringen können. 

 

 

 

Hier die Speisen des Abends:

 

 

 

Vorspeisen

insalata caprese

Cashewmozzarella, Tomaten und Aceto-Balsamico-Dressing

 

Sigara Böreği

krosse Yufka-Blätter gefüllt mit Mandelfeta und Petersilie, dazu Tsatziki

 

Çiğ Köfte

pikante Hackfrikadellen mit Granatapfelsauce, Minze, Zitrone und dünnen Fladen

 

Hauptspeisen

cannelloni e spinaci-ricotta

Cannelloni-Auflauf mit Béchamelsauce überbacken

 

Döner Kebab

Dönerfleisch mit knackigem Krautsalat, Dönersauce und Pitataschen

 

Moussaka

griechischer Auflauf mit Kartoffeln, Aubergine und Hacksauce

 

Dessert

panna cotta noce di cocco

Panna cotta mit Kokosmilch, Chili-Mangosauce und süßem Basilikum-Pesto  

 

 

Preis pro Person: € 59,- Euro



ICH BIN GESPANNT AUF EUCH!!

Anna Baum war eigentlich voll und ganz damit beschäftigt, eine journalistische Laufbahn einzuschlagen, als sich in ihr allmählich die Erkenntnis durchsetzte, dass sie mit ihren Kochkünsten andere Menschen, aber auch sich selbst eigentlich viel glücklicher macht, als sie es mit dem geschriebenen Wort jemals könnte.

 

Frei nach der Philosophie „Do more of what makes you happy“ nimmt die Passion fürs Kochen und Backen (seit fünf Jahren von ihrem veganen Lebensstil geprägt) immer mehr Platz in ihrem privaten und beruflichen Alltag ein. 

 

In Harburg richtet sie Caterings für die Grünen und Harburg21 aus. Im Happenpappen steht sie regelmäßig in der Küche und verwöhnt zusammen mit ihren KollegInnen die Gäste mit leckerem Essen.

 

NEWSLETTER

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

- Tafelwasser still/mit Sprudel (alkoholische Getränke und weitere Softdrinks exklusive)

- Rezepte per Email zum Nachkochen

- eine gemütliche Atmosphäre

- gemeinsames Kochen, anschließend gemeinsames Essen

- Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

 

Parkplätze findet ihr direkt an der Kochschule über die Einfahrt in der Grundstraße oder durch die öffentlichen Verkehrsmittel mit der U2 oder dem Metrobus 4.

 

Bringt gerne eure Tupperdosen mit, falls noch was übrig bleibt, könnt ihr es gerne mit nach Hause nehmen.

TERMINE IN ÜBERBLICK

Samstag, 25. Februar 2017 - 18:00 - 22:00 Uhr

 

Samstag, 22. April 2017 - 18:00 - 22:00 Uhr

 

Samstag, 01. Juli 2017 - 18:00 - 22:00 Uhr

 

 

Ticketbuchung