JAPANISCHE KÜCHE

Die japanische Küche hat wesentlich mehr zu bieten als Sushis. Lass dich verführen von vorzüglichen Geschmäckern, ungewöhnlichen  Zubereitungen und kunstvollem Anrichten dieser vielen verschiedenen Köstlichkeiten. Wenn du wissen möchtest, wie du den UMAMI Geschmack erzeugst- ohne Glutamat - süßen Reis zu Mochis stampfst, Algensalat köstlich zubereitest, Tempeh mit Miso verarbeitest und noch vieles mehr, bist du hier richtig.

 

Lass dich entführen in die Welt der japanische Küche, die voller besonderer Genüsse und kleinen kulinarischen Abenteuer daher kommt. Mit theoretischer Einführung. 

 

 

Hier die Speisen des Abends: 

 

Snacks

Edame gesalzene Sojabohnen

 

Lotuswurzel frittiert

mit Sesam und Salz 

 

 

Kleine und großen Speisen

 

Vegane Kombu Dashi

 

Agedashi Dofu:

frittierter Tofu mit Dashi

 

Kabocha Kürbis

mit Azuki Bohnen

 

Ganmodoki:

Tofuküchlein

 

Saba no Misoni:

in Miso geschmorter Tempeh

 

Mame Gohan:

weisser Reis mit Erbsen

 

Kabu To Kikabu No:

Salada Salat mit Bete und Rübchen

 

Furofuki Daikon:

Geschmorter weisser Rettich

 

Algensalat mit geröstetem

Sesam und Reisessig

 

Tsukemono

japanische Pickles

 

Salatgurke & Karotte

mit Reisessig

 

Chinakohl &  Ingwer

 

Dessert

Selbstgemachte Mochikugeln mit Sesam – süß

Fruchtkanten

 

 

Preis pro Person: € 59,-



Ich BIN GESPANNT AUF EUCH!!

Fünf-Elemente vegan? Geht das überhaupt?

Ja, Mouni Meyer ist eine erfahrene Köchin für die vegane 5-Elemente-Ernährung.

 

Du kannst mit dieser Ernährung einen positiven Einfluss nehmen auf Deinen eigenen Zustand und das mit Genuss! Wie das genau geht erklärt Dir Mouni in einer kurzen theoretischen Einführung. Du bekommst sofort ein Wissen in die Hand, was Du im Alltag anwenden kannst!

 

www.genussvollessen.de

 

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

- Tafelwasser still/mit Sprudel (alkoholische Getränke und weitere Softdrinks exklusive)

- Rezepte per Email zum Nachkochen

- eine gemütliche Atmosphäre

- gemeinsames Kochen, anschließend gemeinsames Essen

- Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

 

Parkplätze findet ihr direkt an der Kochschule über die Einfahrt in der Grundstraße oder durch die öffentlichen Verkehrsmittel mit der U2 oder dem Metrobus 4.

 

Bringt gerne eure Tupperdosen mit, falls noch was übrig bleibt, könnt ihr es gerne mit nach Hause nehmen.

TERMINE IN ÜBERBLICK

Montag, 26. September - 18-22 Uhr

Montag, 31. Oktober - 18-22 Uhr

Samstag, 19.November 18-22 Uhr

Montag, 28. November - 18-22 Uhr

Ticketbuchung